Verwendung von Cookies

Wir ersuchen um Ihre Zustimmung für Cookies. Marketing-Cookies werden erst mit Ihrer Zustimmung und ausschließlich für statistische Zwecke verwendet, unsere Website ist werbefrei. Bis auf die technisch notwendigen sind alle Cookies zu Beginn deaktiviert. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. An dieser Stelle können Sie Ihre Entscheidung auch jederzeit ändern.

Unsere Datenschutzbedingungen haben sich aktualisiert, bitte prüfen Sie Ihre Einstellungen

Eckdaten

Finden Sie Ihre Wunschwohnung

Vom Single-Apartment bis hin zur großen Familienwohnung: Die Migra bietet allen Menschen ein passendes Zuhause in Wien und Wien Umgebung. Merken Sie sich jetzt unverbindlich für Ihre Wunschwohnung vor!

Erwerbsart:
Miete, gefördert, frei finanziert
Nutzungsart:
Wohnen
Highlights:
Siegerprojekt Bauträgerwettbewerb
Leistbares Wohnen
Soziale Durchmischung
Gemeinschaft
Ökologie und Nachhaltigkeit

Projektbeschreibung

Attraktives Wohnen in Wien

Das von der Stadt Wien geförderte Neubauprojekt umfasst insgesamt 63 geförderte
Mietwohnungen, davon sind 21 Wohnungen sogenannte SMART-Wohnungen. Die
Wohnungen haben zwischen 1 und 5 Zimmer und sind durchschnittlich zwischen 39 und 107
m² groß.

Alle Wohnungen verfügen über Laminatböden in den Wohnräumen, Bauteilaktivierung sowie
private Freiräume wie Balkon, Loggia, Terrasse oder Mietergärten. Die vorgelagerten
Balkone oder Loggien helfen bei der Reduktion sommerlicher Überhitzung. Die Grundrisse
sind kompakt und sind leicht auf geänderte Lebensumstände anpassbar.

Raumhohe Verglasungen durch sogenannte französische Fenster ermöglichen es der
Sonne, selbst den hintersten Winkel der Wohnräume zu erreichen und verleihen den
Wohnungen eine großzügige Raumwirkung. Schallschutzfenster und Sonnenschutz sind
dort angebracht, wo diese bauphysikalisch erforderlich bzw. besonders nötig sind. Die
Außentreppenanlage mit Sitzstufen und Pflanzbeeten bildet einen Zugang zur
Wohnhausanlage und lädt zum Verweilen ein.

Auch die Gemeinschaft kommt im Neubauprojekt nicht zu kurz. Zwei Gemeinschaftsräume
mit Zugang zum Außenbereich der Wohnhausanlage, Spielräume für die jüngsten
BewohnerInnen oder Plätze in den Stiegenhäusern, die zu Kommunikation, Begegnung und
Spiel in den Wohnhäusern einladen, wurden geplant.

Zur Erleichterung des Alltags sind eine Waschküche mit direktem Zugang zu den
Gemeinschaftsräumen ebenso geplant, wie die sich auf jedem Geschoss befindlichen
Kinderwagenabstellräume. Die große Rasenfläche im Hof mit Kleinkinder-, Kinder- und
Jugendspielbereich ist ein toller Ort für die jüngsten BewohnerInnen des neuen Quartiers.

Insgesamt 1 Fahrrad- und 14 Kinderwagenabstellräume befinden sich in den zwei
Wohnhäusern und schaffen ein Mehr an Raum in der eigenen Wohnung.

362 Fahrradabstellplätze, 110 PKW-Stellplätze, und 8 E-Ladestationen für PKW stehen zur
Verfügung.

Baubeginn: Herbst 2020
geplante Fertigstellung: Herbst 2022


Das Wohnprojekt entsteht angrenzend an die Hadikgasse, in der Nähe vom Hütteldorfer
Bahnhof. Die Anbindung an die Westautobahn ist über die Hadikgasse gegeben.

Auch eine gute Öffentliche Verkehrsanbindung ist durch die U4 Station Hütteldorf und Ober
Sankt Veit in Richtung Heiligenstadt, die Buslinien 47A & B, 54A und B sowie den Bahnhof
Wien Hütteldorf mit den S-Bahnen S45, S50 und S80 gegeben.

Einkaufsmöglichkeiten bietet das Einkaufszentrum Auhof Center sowie weitere Supermärkte
in der Nähe. Diverse Ärzte und Apotheken, das Hanusch-Krankenhaus und das St. Josef
Krankenhaus sind gut erreichbar. Vom Kindergarten bis zur Berufsschule befinden sich
zahlreiche Einrichtungen in der Nähe des Neubauprojekts.

Die Freizeit kann man im nahegelegenen Allianz Stadion, im Hütteldorfer Bad oder in
Schönbrunn verbringen. Auch der Lainzer Tiergarten, die Hermesvilla oder der Wienfluss
bieten zahlreiche Möglichkeiten der Freizeitgestaltung

Ansprechpartner

Wir beraten Sie gerne persönlich

Haben Sie Fragen zum Projekt oder möchten Sie sich unverbindlich für Ihre Wunschwohnung vormerken? Unsere Betreuer stehen Ihnen gerne bei all Ihren Anliegen zur Seite.

Ihr Betreuer

Regina LINKE

+43 1 79458115