Verwendung von Cookies

Wir ersuchen um Ihre Zustimmung für Cookies. Marketing-Cookies werden erst mit Ihrer Zustimmung und ausschließlich für statistische Zwecke verwendet, unsere Website ist werbefrei. Bis auf die technisch notwendigen sind alle Cookies zu Beginn deaktiviert. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. An dieser Stelle können Sie Ihre Entscheidung auch jederzeit ändern.

Unsere Datenschutzbedingungen haben sich aktualisiert, bitte prüfen Sie Ihre Einstellungen

Eckdaten

Finden Sie Ihre Wunschwohnung

Vom Single-Apartment bis hin zur großen Familienwohnung: Die Migra bietet allen Menschen ein passendes Zuhause in Wien und Wien Umgebung. Merken Sie sich jetzt unverbindlich für Ihre Wunschwohnung vor!

Erwerbsart:
Miete, gefördert
Nutzungsart:
Wohnen

Projektbeschreibung

Attraktives Wohnen in Wien

An der Wolfschanzengasse befindet sich ein Garten mit zwei gewaltigen Bäumen, einer davon ein "Ginkgo-Baum", eine botanische Besonderheit unter Naturschutz.

Von Osten und von Westen her wird dieser Baumgarten von Wohnungen umschlossen, die in sechs Geschoßen angeordnet sind. Etwa die Hälfte der 48 Wohnungen liegen dem Geäst der Bäume direkt gegenüber. So entsteht der Eindruck eines "Baumhauses".

Der beschriebene Baumgarten ist von der Floridsdorfer Hauptstraße fünfzig Meter entfernt und daher nicht direkt vom Verkehr dieser Straße beeinträchtigt. Unter den Bäumen ist der Kleinkinderspielplatz.

Es gibt Wohnungen in der Größe von 2- bis 4-Zimmern. Alle Wohnungen haben Freibereiche wie Eigengärten, Loggien, Terrassen und Balkone.

Außerdem gibt es Geschäftsflächen im Erdgeschoß Ecke Floridsdorfer Hauptstraße/Wolfschanzengasse und im Stockwerk darüber Räume für Arztpraxen oder Ähnliches.

Insgesamt rund 52 Garagenplätze gibt es im Keller- und im Erdgeschoß. Darüber hinaus gibt es eine Waschküche, Raum für Fahrräder und Kinderwagen, einen Gemeinschaftsraum und Einlagerungsräume.

Das Wohnhaus wurde 2011 fertig gestellt und den Bewohner/Innen übergeben.


Grün-Ruhelage und Verkehrsknotenpunkt, wie geht das zusammen? Die Antwort auf diese Frage gibt die Wohnhausanlage "Baumhaus" im Zentrum Floridsdorfs:

Nur 200 Meter sind es zum Franz Jonas-Platz mit der Station "Floridsdorf" der U-Bahn-Linie U6 und der Schnellbahnlinien S1, S2, S3, S7 und S15, vor der vier Straßenbahn- und Buslinien ihre Endstelle haben.

Ebenfalls nur 200 Meter sind es zum Bezirksamt. 300 Meter sind es zum "Wasserpark" und somit zu jenem riesig großen, zusammenhängenden Grüngebiet, innerhalb dessen sich die Alte Donau und die Donauinsel befinden.

Ebenfalls lediglich 300 Meter sind es zur Franklinstraße mit dem Floridsdorfer Hallenbad, allen Schultypen und dem Kindergarten.

Nach 600 Metern ist man bereits auf der Donauufer-Autobahn A22, Exit "Floridsdorfer Brücke" oder Exit "Prager Straße".

Folgende Downloads stehen für Sie zur Verfügung:

Energieausweis

Ansprechpartner

Wir beraten Sie gerne persönlich

Haben Sie Fragen zum Projekt oder möchten Sie sich unverbindlich für Ihre Wunschwohnung vormerken? Unsere Betreuer stehen Ihnen gerne bei all Ihren Anliegen zur Seite.

Ihr Betreuer

Sophie PERNT

+43 1 79458114