Wohnanlage Dresdner Straße

1200 Wien, Dresdner Straße 84 - 86
Ein Bezirk in Bewegung !
Einen halben Quadratkilometer, ein Achtel der Fläche der Brigittenau, nimmt das Stadtentwicklungsgebiet „Nordwestbahnhof“ mit der dort vorgesehenen weiträumigen Parkanlage ein!
Die Wohnanlage stellt gleichsam das „Tor“ dieses Areals dar, - zur Schnellbahn, zum Stadtteil „Zwischenbrücken“ und zur Donau bei der Brigittenauer Brücke.


Anlage
Die MIGRA errichtet in der Dresdner Straße 84-86 136 geförderte Wohneinheiten, wobei 46 Wohneinheiten im Rahmen des SMART-Wohnbauprogrammes der Stadt Wien umgesetzt werden.
Die Wohnungen werden in den Größen von 1 bis 5 Zimmern errichtet, weiteres sind alle Einheiten mit einem Freibereich wie Balkon, Terrasse oder Loggia ausgestattet.

In der Sockelzone im Erdgeschoss sind Geschäfts- und Büroflächen vorgesehen.
Den zukünftigen Bewohner/-innen stehen ein Kinderwagenabstellraum sowie Fahrradabstellflächen zur Verfügung. Ein Waschsalon sowie ein Gemeinschaftsraum im 1. Obergeschoß und eine hauseigene Tiefgarage mit direktem Zugang vom Stiegenhaus ergänzen das Angebot.

Die nahen Parks an Mortara- und Allerheiligenplatz, sowie besonders das 700 m entfernte Donauufer und die einen Kilometer entfernte Donauinsel bieten nahes Grün bereits vor der Anlage des erwähnten künftigen Parks im Bahnhofs- Gelände.

Das Wiener Stadtzentrum, die Innere Stadt, ist zwei Kilometer entfernt.


Verkehrsanbindungen:
- Öffentlicher Verkehr:
Haltestelle Traisengasse der Straßenbahnlinie 2 vor dem Haus
S-Bahn Station Traisengasse der Linien (S1, S2, S3 und S7) fußläufig erreichbar
U6 Station Dresdner Straße fußläufig erreichbar

- Individualverkehr:
A22 Anschlussstelle

Termine:
- Geplanter Baubeginn: 3. Quartal 2020
- Geplante Fertigstellung: 3. Quartal 2022


Energiekennzahlen:
Heizwärmebedarf (HWB) in kWh/m²a
wird nachgereicht