© Virtual DynamiX multimedia and architecture GmbH

Familienwohnungen in Käthes Grätzl (freifinanzierte Miete)

1140 Wien, Käthe-Dorsch-Gasse
Im 14. Wiener Gemeindebezirk, im Bezirksteil „Baumgarten“ entsteht nahe dem Wienfluss ein aufstrebender neuer Stadtteil mit rund 450 Wohneinheiten und einem Bildungscampus.

Anlage
Die MIGRA errichtet eine Wohnhausanlage mit rund 160 Wohneinheiten. Jede der 1 bis 4 Zimmer Wohnungen verfügt über großzügige private Freibereiche, in Form von Terrassen, Loggien oder Eigengärten. Neben einer Tiefgarage und Einlagerungsräume, werden Zusatzangebote wie Gemeinschaftsraum, Waschsalon, Eingangslobby, Fahrradabstell- und Kinderwagenraum geboten. Im Erdgeschoß findet sich eine betreute Wohngemeinschaft des SOS Kinderdorfs.

Lage
Ein Lebensmittelmarkt und eine Bäckerei befinden sich innerhalb von 10 Gehminuten im Westen der Käthe-Dorsch-Gasse. Der Kleinkinderspielplatz sowie der Jugendspielplatz in der eigenen Anlage und der angrenzende Bildungscampus, machen das Wohnungsangebot nicht nur für Fußballfans, sondern vor allem auch für Familien besonders attraktiv. Der Bildungscampus wird Kindergarten, Ganztagsvolksschule und Neue Mittelschule sowie sonderpädagogische Bildungsräume und eine Musikschule beinhalten.

Im direkten Umfeld befinden sich mehrere Gesundheitseinrichtungen, wie das St. Josef Krankenhaus, in dessen Umgebung auch ein Allgemeinmediziner und zwei Fachärzte angesiedelt sind. In nur wenigen Minuten erreicht man die U4-Station Ober-St.-Veit und weitere öffentliche Verkehrsmittel. Der nahe Wientalradweg ist ideal für Tagesausflüge mit dem Rad.

Öffentliche Verkehrsmittel
- 800 m von der U4-Station Ober-St.-Veit und 900 m vom Bahnhof Wien Hütteldorf (U-Bahn U4 und Regional Züge)
- 450 m von der Busstation Hackinger Straße (47A)

Rad: Wientalradweg
Mit dem Auto: 3 Kilometer zur Autobahnauffahrt A1

Termine
- Baubeginn Frühjahr/2020
- Fertigstellung Anfang 2022

Energiekennzahlen:
Heizwärmebedarf (HWB) in kWh/m²a
wird nachgereicht