Magazin

migra wohnseiten

Das aktuelle Magazin der MigrapfeilZum Blätterkatalog 2018

Wohnen im Zentrum Simmerings

1110 Wien, Mautner-Markhof-Gasse 38-42
Alles in unmittelbarer Nähe: U-Bahn, Geschäftsstraße, Bezirksamt, Kirche!
Wo einst Bier und Senf erzeugt wurden, entstehen jetzt geförderte Wohnungen und Wohnheimapartments!

Anlage
Der Bauplatz 7 vervollständigt das städtebauliche Gesamtkonzept für die Mautner-Markhof-Gründe. Um einen großen Innenhof und einen integrierten denkmalgeschützten Bestand (Kastanienhof) entsteht hier ein neues Wohnprojekt mit insgesamt 194 Wohnungen und 62 Wohnheimapartments.

Ab dem 1.Obergeschoss auf der Stiege 1 befinden sich die 22 MIGRA Wohneinheiten. Alle Wohnungen verfügen über private Freiflächen wie Terrasse, Balkon oder Loggia.

Die 62 vollständig möblierten MIGRA Wohnheimapartments sind im Gartengeschoss und im Erdgeschoss untergebracht. Gemeinschaftseinrichtungen runden das Gesamtangebot ab.

Lage
Der Enkplatz, welcher fußläufig in wenigen Minuten erreicht werden kann, ist Hauptplatz und Zentrum des Bezirks Simmering. Um die eindrucksvolle Maria-Empfängnis-Kirche herum gruppieren sich die U3 Station „Enkplatz“, das Magistratische Bezirksamt, Geschäfte, Gastronomie und diverse Bildungseinrichtungen (Volks- und Hauptschule, Bundesgymnasium, kooperative Mittelschule) sowie Kindergärten.

Verkehrsanbindung
Öffentlicher Verkehr:
U3 (Station Enkplatz)
Autobuslinie 76 A (Richtung Kaiserebersdorf)
Autobuslinie 15 A (Richtung Meidlinger Hauptstraße)
Straßenbahnlinie 71 (Zentralfriedhof – Börse)
Straßenbahnlinie 6 (Kaiserebersdorf – Stadthalle)
Individualverkehr:
A23 Anschlussstelle „St. Marx“
A4 Anschlussstelle „Alt Simmering“

Termine
Baubeginn: Sommer 2016
Voraussichtliche Fertigstellung: Frühjahr 2019

Energiekennzahlen:
Heizwärmebedarf (HWB) in kWh/m²a
wird nachgereicht

Seite druckenSeite drucken