Unser Team
Details
Geschäftsleitung
Regina Feistritzer
Geschäftsführung
DI Alfred PETRITZ
Geschäftsführung
Alexandra SCHINDLER
Alexandra SCHINDLER, Prokuristin
Rechungswesen
Claudia Wiesner
Claudia WIESNER, Prokuristin
Vermietung & Verkauf
Assistenz der Geschäftsleitung / Back Office
Jennifer Haller
Jennifer HALLER
Marta Grujic
Marta GRUJIC
Kundenbetreuung
TsokasGabriele_jpg.jpg
Gabriele TSOKAS
Rechnungswesen
Daniela SCHEDER
Daniela SCHEDER
Vanessa Trappl
Vanessa TRAPPL
Vermietung & Verkauf
Regina Linke
Regina LINKE
Christina Brunner
Christina BRUNNER
 
Rechtsabteilung
Mag Daniel Neuner
Mag. Daniel NEUNER
WilfingerKatja.jpg
Mag. Katja WILFINGER
Wirtschaftliche Verwaltung
Elvira Steininger
Elvira STEININGER
Julia Frischauf
Julia FRISCHAUF
SindelarLisa.jpg
Lisa SINDELAR
Christoph Rosenbaum
Christoph ROSENBAUM
 
Technische Verwaltung
Christian Mitsch
Christian MITSCH
Stefan Lenz
Ing. Stefan LENZ
PalicAlmira.jpg
Almira PALIC
Wir über uns
Details

Die MIGRA (MIGRA Gemeinnützige Wohnungsges.m.b.H., 1030, Würtzlerstraße 15) wurde 1951 gegründet. Seit 1984 ist ihr Sitz in Wien und seit diesem Jahr führt sie den Namen „MIGRA“.

Die MIGRA ist auf besondere Wohnbau-Aufgaben spezialisiert, wie:

möblierte Wohnheim-Apartments in Errichtung und Betrieb (aktuell "Mautner-Markhof-Gründe" Wilhelm Weber-Weg 2015, "Am Kabelwerk" Wittmayergasse 2015, „Mooslackengasse“ 2015),
kostengünstiges Wohnen ("Vier Plus" in der Seestadt Aspern Gisela Legath-Gasse 2015, "SMART-Wohnen" Lorenz Reiter-Straße 2015),
gemeinschaftliches Wohnen (aktuell mit der Baugruppe „Seestern“ in der Seestadt Aspern Gisela Legath-Gasse 2015),
Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen (zuletzt „Römergasse 55“, 2008),
Altbausanierung zuletzt „Hofzeile“ 2010),
Denkmalschutz („Schloss Liesing“ 2015),
Integration (zuletzt Wohnungen für Personen mit anerkanntem Asyl in Kooperation mit dem „Integrationshaus“ Schweidlgasse 36-38 am ehemaligen Nordbahnhof 2013),
Passivhaus-Technik (erstes Passivhaus Wiens „Molkereistraße 1“ 2005, aktuell „Am Kabelwerk" Wittmayergasse 2015),
Umweltschutz (für „ Seestern" und „Vier Plus“ Auszeichnung ÖGNB 2014),
Kultur (zuletzt geförderte Erneuerung des 13 m²- Carl-Unger-Sgraffitos „Meister & Co“ von 1950 in der Wohnanlage „Meister-Werk“, Seitenberggasse 50-54, 2008),
Natur (zuletzt Naturdenkmal "Ginko bilboa" als Zentrum der Wohnhausanlage "Baumhaus" Floridsdorfer Hauptstraße 33, 2010).

Das Leitbild unserer Tätigkeiten geht von den Bedürfnissen unserer Kundinnen und Kunden aus. Sie stehen im Mittelpunkt von Projektentwicklung, Vermietung und Verkauf sowie Verwaltung. Wir setzen unsere Erfahrungen in den neuen Projekten um und wollen dadurch helfen, viele der Problemstellungen rund um das Wohnen gemeinsam zu lösen.

Die Produktion entspricht annähernd 4 % des Wiener Wohnbau-Volumens. Ø 243 Wohneinheiten in Ø 2,5 Bauvorhaben werden pro Jahr (Durchschnitt 2006 – 2015) fertig gestellt. Die Wohneinheiten sind zu etwa 94 % geförderte. Der Bestand umfasst mit Ende 2014 5.561 Einheiten in 54 Häusern bzw. Anlagen: 1.758 Mietwohnungen in Wien und Niederösterreich (Auslastung 100%), 1.817 möblierte Wohnheim-Apartments in Wien (Auslastung 98%), 42 Lokale (Auslastung 95%) und 1.943 jeweils zugehörige Garagenplätze (Auslastung 90%). Die Bilanzsumme 2013 beträgt € 322 Millionen.

Die MIGRA hat 18 Mitarbeiter/ innen, plus Hausbetreuer/innen vor Ort. Die Gesellschafter der MIGRA sind der Fonds zur Beratung und Betreuung von Zuwanderern (Zuwanderer-Fonds) (45%), die ARWAG Holding-Aktiengesellschaft (25%), die Consultatio Holding International Wirtschaftsprüfung GmbH (15 %) und die UBG-Unternehmensbeteiligungsgesellschaft m.b.H. (15%).

Die Organe der MIGRA sind:

Aufsichtsrat:
Mag. Meinhard Eckl (Vorsitzender)
Mag.a Rosa Maria Dopf (Stellvertreterin des Vorsitzenden)
Sekretär Richard Ondraschek (Schriftführer)
Dr. Reinhard Aumann (Schriftführer-Stellvertreter)
Dr. Martin Gillinger
KR Stefan Hawla, MAS MBA
Mag. Johannes Höhrhan
Mag. Thomas Ritt

Geschäftsleitung:

Regina Feistritzer (Geschäftsführerin)
DI Alfred Petritz (Geschäftsführer)
Alexandra Schindler (Gesamtprokuristin)
Claudia Wiesner (Gesamtprokuristin)

Betriebsrat:
Christian Mitsch
Alexandra Schindler
Katja Wilfinger

MIGRA-Objekte seit 1984