Magazin

migra wohnseiten

Das aktuelle Magazin der MigrapfeilZum Blätterkatalog 2015pfeilZur Neuauflage 2016
Endresstrasse
Endresstrasse Autos
Endresstrasse Autos

Wohnhaus Endresstraße

1230 Wien, Endresstraße 59a
Der Maurer Hauptplatz und der Atzgersdorfer Kirchenplatz werden durch die Endresstraße verbunden. Genau in der Mitte zwischen diesen beiden Plätzen liegt dieses Wohnhaus, unweit vom Aquädukt der Hochquellenleitung.

Zur Station „Atzgersdorf“ der Schnellbahnlinien S1, S2 und S3 sind es 500 m. Zur Straßenbahnlinie 60 am Maurer Hauptplatz sind es 900 m. Mehrere Buslinien sorgen für kleinräumige Verbindungen des öffentlichen Verkehrs.

Nach dreieinhalb Kilometern mit dem Auto erreicht man den Altmannsdorfer Ast der Südost-Tangente A23. Eine Spur weiter ist es zum Exit Brunn am Gebirge der Wiener Außenring-Autobahn A21.

Zum Wienerwald am St. Georgen Berg mit der Wotruba-Kirche sind es gerade zwei Kilometer zu Fuß, vorbei an bekannten Heurigen-Lokalen.

Anlage
Ein zehn Meter breiter Vorgarten liegt zwischen der Straße und dem Haus. Das Gebäude ist von üppigem Grün umgeben. Es wird von drei Stiegenhäusern mit Personenaufzügen erschlossen und hat drei Stockwerke und ein Dachgeschoß. Direkt hinter dem Haus steigt der Abhang des Maurer Berges steil an.

Es gibt 56 Wohnungen in der Größe von 1-4 Zimmern. Die Tiefgarage bietet 39 Pkw Platz.

Das Wohnhaus wurde 1988 fertig gestellt und seinen Bewohner/Innen übergeben.

Energiekennzahlen:
Heizwärmebedarf (HWB) in kWh/m²a
86,38

Seite druckenSeite drucken