Magazin

migra wohnseiten

Das aktuelle Magazin der MigrapfeilZum Blätterkatalog 2015pfeilZur Neuauflage 2017

Baumergarten

1210 Wien, Baumergasse 72-80
Das Zentrum des alten Vororts „Großjedlersdorf“ ist der beschauliche Straßenzug Amtsstraße – Bernreiterplatz – Jedlersdorfer Platz. Hier gibt es weithin bekannte Weinbauern mit ihren Heurigen- Lokalen, etwa „Christ“ und „Bernreiter“, - und nun auch die Wohnhausanlage „Baumergarten“:




Anlage

Einstöckige Niedrigenergie- Trakte, mit Dachterrassen- Geschossen darüber, umschließen einen tausend Quadratmeter großen Garten mit Kinderspielplatz, Kleinkinderspielplatz, Eigengärten und altem Baumbestand. Die rund 75 Wohnungen verfügen alle über Freibereiche, wie Balkon, Terrasse, Loggia und Eigengarten. Rund 10 dieser Wohnungen sind von der MIGRA errichtet, die restlichen von der ARWAG.

Unter den Trakten: Die Tiefgarage und die Einlagerungsräume, nicht nur durch Stiegen sondern auch durch Aufzüge mit den Wohngeschossen verbunden.


Lage

Straßenbahn 31, hier auf eigenem Gleiskörper, verbindet mit der U- Bahn U 6 und der Schnellbahn- Stammstrecke am Franz Jonas- Platz, mit dem Schottenring und mit Stammersdorf; - Bus 32 A mit Strebersdorf und der U 1- Station „Leopoldau“.

In Großjedlersdorf gibt es alles für´s Leben Nötige, - unter anderem den einen Kilometer entfernten Interspar- Markt im „Trillerpark“. Der wenige hundert Meter entfernte Marchfeldkanal bietet ausgedehnte Promenier-, Jogging- und Radfahr- Möglichkeit am Rand der freien Felder.

Mit dem Auto: der Exit „Brünner Straße – Shuttleworthstraße“ des Floridsdorfer Ast der Donauufer- Autobahn A 22 ist eineinhalb Kilometer entfernt.


Termine

Bei Baubeginn im Herbst 2017 erfolgt die Fertigstellung Anfang 2019.

Energiekennzahlen:
Heizwärmebedarf (HWB) in kWh/m²a
folgt

Seite druckenSeite drucken